2 Playalongs bezahlen + 1 gratis kostenfrei dazu

AGB


Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.Allgemeines
Alle Leistungen, die vom Onlineshop für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der beim jeweiligen Vertragsschluss gültigen Fassung. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen Onlineshop und Kunde individuell vereinbart wurden.
Geltungsbereich
Für alle digitalen Lieferungen durch den Download-Shopwww.stefan-lamml.de von Sax Coach Stefan Lamml an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
2. Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit
Stefan Lamml Sax coach 
Stetten 26
92366 Hohenfels

Inhaber : Stefan lamml
Amtsgericht Neumarkt
Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen  ab 15 Uhr unter der Telefonnummer 09472/9112400 sowie per E-Mail unter Lamml@web.de
3. Angebot und Vertragsschluss
3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.
3.2 Durch Anklicken der Schaltfläche „Kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch Zustellung per Downloadlink unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.
4. Widerrufsrecht
Verbraucher haben das folgende Widerrufsrecht.
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Sax Coach
Stefan Lamml
Stetten 26
92366 Hohenfels
E Mail: Lamml@web.de
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück gewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter “Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise” versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paket versandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht Paket-versandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes
Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von versiegelten Ton-, Bild- und Datenträgern, sofern die gelieferte Ware vom Kunden entsiegelt worden ist.
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen per E-Mail oder Download über den Online-Shop, da Download-Artikel MP3-Dateien, Videos usw.aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zur Rücksendung geeignet sind (§ 312d Abs. 4 Nr. 1 BGB).
Ende der Widerrufsbelehrung
——————————
5. Preise und Versandkosten
Alle angegeben Preise sind Bruttopreise in Euro, die die gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19 % beinhalten
6. Lieferung
Die Lieferung erfolgt automatisiert per Download -Link und wird Ihnen schnellst möglich nach Kaufabschluss zugestellt.
 7. Zahlung und Fälligkeit des Kaufpreises
Der Kaufpreis wird mit Vertragsschluss fällig. Die Zahlung erfolgt wahlweise per PayPal oder Lastschriftverfahren/Bankeinzug/Vorkasse
Bei Zahlung per Vorkasse erhalten Sie von uns eine ( E-Mail ) mit den genauen Rechnungsdaten. Bitte tragen Sie deshalb unbedingt Ihre E-Mail-Adresse ( und/oder ) Ihre Telefonnummer in das Bestellformular ein, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können. Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung als Verwendungszweck ( Ihren Namen und die Rechnungsnummer ) an, damit wir Ihren Zahlungseingang der Bestellung zuordnen können. 
 Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren unser Eigentum (Eigentumsvorbehalt nach §§158, 449 BGB). 

Bestellvorgang
Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben und ein Format ausgewählt haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken der Schaltfläche „In den Warenkorb“ in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken der Schaltfläche „Warenkorb anzeigen“ unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Mülleimers wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie die Schaltfläche „Zur Kasse“. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Durch Anklicken der Schaltfläche „Kaufen“ schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.
Vertragstext
Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Soweit Sie ein Kundenkonto erstellt haben, können Sie Ihre Kundendaten jederzeit unter „Mein Konto“ einsehen. Die Bestelldaten werden Ihnen per E-Mail zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.
Nutzungsbedingungen MP3-Playbacks (Musiktitel)
Stefan Lamml tritt in www.stefan-lamml.de als Hersteller von Musikdateien in Form von MP3-Playbacks (im Folgenden Musiktitel) in Erscheinung. Stefan Lamml bietet dem Kunden die kostenpflichtige Überlassung dieser Musiktitel an.
 Mit dem Erwerben der mp3 Musiktitel erkennt der Käufer die folgenden Bedingungen an:
a) Darstellungen und Beschreibungen der Musiktitel im Internet und in Produktbeschreibungen sind keine Eigenschaftszusicherungen. Dem Kunden sind die technischen Einsatzmöglichkeiten und -bedingungen der Musiktitel bekannt. Auf Anfrage teilt Stefan Lamml weitere technische Einzelheiten mit.
b) Der Käufer darf die Musiktitel nur nach Maßgabe der vertraglichen Vereinbarung zur Nutzung verwenden.
c) Der Käufer ist berechtigt, die erworbenen Musiktitel auf einer einzelnen Anlage einzusetzen, die Titel nach Belieben zu verändern und eine Sicherheitskopie zum Zweck der Datensicherung zu erstellen. Alle anderen Arten der Vervielfältigung und Verbreitung als Datei, auch von veränderten Musiktiteln ist untersagt.
d) Original und Kopie dürfen nie zeitgleich auf mehreren Anlagen betrieben werden. Dritten gegenüber darf der Titel nur insoweit zugänglich gemacht werden, als dies zur Nutzung unbedingt erforderlich ist.
e) Der durch Bearbeitung auf der eigenen Anlage entstandene Musiktitel darf in keiner Form weiter veräußert werden.
f) Alle Zuwiderhandlungen gegen diese vertragliche Vereinbarung und die Verletzung der Geschäftsbedingungen werden sofort und ohne weitere Ankündigung Anzeige erstattet.
g) Die Autoren der Musiktitel verpflichten sich, bei deren Erstellung möglichst gewissenhaft vorzugehen, übernehmen aber keine Garantie für deren Richtigkeit. Die gesetzlichen Rechte des Bestellers bleiben hiervon unberührt.
   Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.     Zur Beilegung von Streitigkeiten im Online-Handel zwischen Verbraucher und Händler, hat die EU-Kommission eine Plattform (die sogenannte OS-Plattform) eingerichtet. Diese Plattform sowie weitere Informationen erreichen sie unter folgendem Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr
Für die musikalischen Rechte an den Musiktiteln zahlt Stefan Lamml die fälligen Lizenzgebühren an die GEMA.
Unser Datenschutz ist unter diesem Link abrufbar www.stefan-lamml.de/datenschutz
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.  Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben.   Wir können für diese fremden Inhalte also keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.   Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Schlussbestimmungen.
Die Geltung des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen, es gilt deutsches Recht. Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops anerkannt. Hat der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder in einem anderen EU-Mitgliedstaat, ist ausschließlich Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz.

Hier der Kontakt zu Stefan